Kasperle zur Weihnachtszeit

 

Kasperle rettet die Schneeflocke“
Kasperle wünscht sich dieses Jahr unbedingt Schnee und einen Schlitten zu Weihnachten. Plötzlich sieht er eine einsame Schneeflocke auf die Erde fallen.
Es ist aber noch viel zu warm und die kleine Schneeflocke fängt an zu schmelzen. In diesem Moment kommt auch noch der böse Räuber vorbei. Er hasst Schnee!! Ob es Kasperle und den Kindern gelingt die Schneeflocke zu retten?

 

„Kasperle und der Weihnachtsroboter“
Im Königsschloß sind alle an einem schlimmen Schnupfen erkrankt. Deshalb kann die Prinzessin nicht mal das neue Jahr feiern. Einzig Kasperle hat eine rettende Idee. Er baut einen Roboter, der das Fest vorbereiten soll. Leider bringt der Roboter dabei einiges durcheinander…
Ein lustiges Puppentheaterstück zum Mitmachen, für Kinder von 3 bis 8 Jahren, mit einem tanzenden Roboter und einem Kasperle der viel Hilfe braucht.

 

„Kasperle vermisst seinen Weihnachtsengel“
Kurz vor Weihnachten darf der Kasperle seiner Großmutter bei den Weihnachtsvorbereitungen helfen. Aber irgendwie läuft alles schief, Kasperle stolpert, plumpst in den Schnee, die Weihnachtskugeln zerbrechen, er schneidet sich in den Finger und vieles mehr. Vielleicht liegt es daran, dass sein Schutzengel plötzlich verschwunden ist. Der wird nämlich vom Zauberer festgehalten und als Weihnachtsengel beschäftigt. Hoffentlich kann Kasperle ihn mithilfe der Kinder wieder befreien. Lustiges und engelhaftes Puppenspiel für Kinder ab 2 Jahren mit Weihnachtsliedern zum Mitmachen und Mitlachen.

 

„Kasperle feiert Hexeinachten“
Vor Weihnachten möchte Kasperle gerne viele gute Taten tun! Deswegen hilft er der Hexe, ihr Weihnachtsfest vorzubereiten. Aber das Hexenfest ist sehr seltsam und eher traurig als fröhlich. Der Tannenbaum steht auf dem Kopf und die Geschenkpakete sind leer. Ob es Kasperle gelingt, daraus ein fröhliches Hexeinachten zu machen?

 

„Kasperle im Märchenreich
Rotkäppchen holt Kasperle zu Hilfe ins Märchenreich. Alle Märchenprinzen sind verschwunden, und keiner bereitet das Weihnachtsfest vor! Kasperle und die Kinder machen sich auf die Suche. Wem sie dort alles begegnen? Ein Kasperlestück mit vier Prinzessinnen und sieben Zwergen zum Mitmachen und Mitsingen.

 

 

„Kasperle und das liebe Gespenst“
Im Königsschloß hat jemand Chaos angerichtet, der König verdächtigt seine Tochter. Aber die unschuldige Prinzessin hat die ganze Nacht kein Auge zugemacht, weil sie seltsame Geräusche im Schloß gehört hat. Da muß schnell der Kasperle helfen und dem Übeltäter auflauern. Hoffentlich hat der Kasperle keine Angst vor Gespenstern und hoffentlich helfen ihm die Kinder alles wieder in Ordnung zu bringen. Ein gruselig lustiges Puppentheaterstück mit einem lieben Gespenst und viel Musik. Für Kinder von 3 bis 7 Jahren